Angebote zu "Grosse" (30 Treffer)

Kategorien

Shops

BVB 09 Dortmund Duschtuch "Gelbe Wand"
25,77 € *
ggf. zzgl. Versand

Echte Fans sind mit allen Wassern gewaschen. Aber zum Abtrocknen gibt es nur das BVB-Duschtuch. Denn in Schwarz mit gelben streifen fuehlt Ihr Euch am wohlsten. Und der grosse Borussia Dortmund-Schriftzug macht auch dem letzten Kumpel in der Umkleidekabine

Anbieter: Rakuten
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Das grosse Buch vom BVB
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie ist der Name "Borussia" entstanden? Wer war der erste BVB-Nationalspieler? Und wer schoss die meisten Tore für den BVB? Hier erfahren junge BVB-Fans alles über ihren Lieblingsverein: Von der Vereinsgründung 1909 bis zur spannenden Gegenwart führt sie der Autor durch die Geschichte von Borussia Dortmund. Er berichtet von sportlichen Triumphen und Tragödien, aber auch vom Revierderby, den Stadien der Borussen und den unglaublichen Fans.Von Lothar Emmerich über Michael Zorc bis Marco Reus werden natürlich auch die besten BVB-Spieler aller Zeiten vorgestellt. Kleine Anekdoten und witzige Sprüche runden dieses große Buch vom BVB ab.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Heja!
41,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Grosse Gefühle und harte Arbeit, dafür steht Borussia Dortmund. Mit starken Bildern und viel Leidenschaft bringt dieser Fotoband die Liebe der BVB-Anhänger zu ihrem Verein auf den Punkt. Spektakuläre Spielszenen, Auswärtsfahrten, ungewöhnliche Stadionbilder, schwarzgelbe Atmosphäre überall in Dortmund: In alten und neuen Aufnahmen, viele davon noch nie gezeigt, feiert dieses Buch einen ganz besonderen Fussballverein.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Das große Buch vom BVB
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Wie ist der Name „Borussia“ entstanden? Wer war der erste BVB-Nationalspieler? Und wer schoss die meisten Tore für den BVB? Hier erfahren junge BVB-Fans alles über ihren Lieblingsverein: Von der Vereinsgründung 1909 bis zu den Erfolgen der Gegenwart führt sie der Autor durch die Geschichte von Borussia Dortmund. Er berichtet von sportlichen Triumphen und Tragödien, aber auch vom Revierderby, den Stadien der Borussen und den unglaublichen Fans. Von Lothar Emmerich über Michael Zorc bis Marco Reus werden natürlich auch die besten BVB-Spieler aller Zeiten vorgestellt. Kleine Anekdoten und witzige Sprüche runden dieses grosse Buch vom BVB ab.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Bvb 09
138,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Schwarzgelbes Meisterwerk als Premiumausgabe Grosse Gefühle, harte Arbeit, sensationelle Siege: Dafür steht Borussia Dortmund. Kein Verein fasziniert die Menschen so wie der BVB – und dieses Buch zeigt, warum das so ist. In Bildern, in Worten und auch in Statistiken. Dazu bietet es viel Neues: unzählige Fotos und Texte zu legendären Spielen, Porträts der wichtigsten Persönlichkeiten und Einwürfe zu den bedeutenden Episoden des Vereins – nie wurde die BVB-Geschichte lebendiger erzählt. Mit Beiträgen von Frank Fligge, Patrick Bormann und anderen. Limitierte und nummerierte Premiumausgabe im Schuber. Mit einem nummerierten und signierten BVB-Kunstdruck des Künstlers Uli Hack.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Hummel Holly im Märchenland 1
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Hummel Holly im Märchenland – Das Wohltätigkeitsprojekt NCL. Eigentlich sind es nur drei Buchstaben. Diese haben es aber in sich, denn NCL bedeutet nichts anderes als Kinderdemenz. Es ist eine bisher seltene und unheilbare Stoffwechselkrankheit, an der rund 700 Kinder in Deutschland leiden. Aufgrund eines Gendefektes sterben die Nervenzellen der betroffenen Kinder nach und nach ab. Erblindung, Demenz, motorische Probleme und Epilepsie sind nur einige Symptome, die auftreten. Kaum ein Kind wird älter als 30 Jahre. Der Kinderbuchautor Heiko Baumann möchte in Zusammenarbeit mit der NCL-Stiftung verstärkt auf die Krankheit aufmerksam machen und bringt zum 01.11.2017 sein neues Kinderbuch „Hummel Holly im Märchenland“ heraus. Die Besonderheit: 100 Prozent des gesamten Erlöses wird für den Kampf gegen die Kinderdemenz gespendet. Damit das Buch eine grosse Aufmerksamkeit erzielt, stehen ihm 54 prominente Unterstützer aus Kultur, Wirtschaft und Politik zur Seite. Jogi Löw, Toni Garrn, Maria Furtwängler, Andrea Sawatzki, 5 Bundesminister und viele weitere Persönlichkeiten möchten, dass über diese Erkrankung gesprochen wird. Kinder alleine können die Krankheit nicht besiegen, sie brauchen die Erwachsenen, deren Unterstützung und Engagement. 54 prominente Unterstützer hat bereits „Hummel Holly im Märchenland“ Joachim Löw, Toni Garrn, Dr. Maria Furtwängler, Andrea Sawatzki, Bundesministerin Ursula von der Leyen, Bundesminister Sigmar Gabriel, Ross Antony, Dr. Edmund Stoiber, Axel Schulz, Martin Schmitt, Günter-Maria Halmer, Rebecca Mir, Massimo Sinato, Bundesministerin Brigitte Zypries, Bundesminister Hermann Gröhe, Bundesministerin Andrea Nahles, Michaela May, Sonya Kraus, Monica Ivancan, Collien Ulmen-Fernandes, Heiner Brand, Die Amigos, Angela Wiedl, Alexander Klaws, Tina Ruland, Bernd Stelter, Sascha Grammel, Anika Lehmann, Hans Eichel, Norman Langen, Konstantin Wecker, Ministerpräsident Volker Bouffier, Rita Suessmuth, Anna-Maria Zimmermann, Wolfgang Groos, Marco Kreuzpaintner, Sahra Wagenknecht, Dr. Diether Dehm, Die Wildecker Herzbuben, Dunja Rajter, Isabel Varell, Lisa Fitz, Sissi Perlinger, Nico Schwanz, Andrea Ballschuh, Margret Völker, Alex Jolig, Nicole Brühl, Wolfgang Lippert, Christopher Posch, Bobby Brederlow, Jens Hilbert, Jan-Henrik M. Scheper-Stuke, Dr. Frank Stehr Das Charity-Projekt konnte sich dank grosszügiger Sponsoren verwirklichen: Die Merck Family Foundation, die Energie Waldeck-Frankenberg GmbH, die Adam Damm & Sohn oHG, der BVB-Fanclub Weser-Diemel und Dachdeckmeister Jens Köster haben die Aktion mit Spenden unterstützt. Durch diese grosszügige Beteiligung der Sponsoren wurden die Herstellungskosten von 5.000 Bücher finanziert,

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Choreo
43,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Choreographien in der Fankurve gehören im Fussball heute dazu. Es gibt kaum ein Bundesligaspiel, in dem die Fans sich keine Choreo für ihre Fussballmannschaft überlegen. Doch die Choreographien sind viel mehr als nur bunte Folklore: Sie transportieren politische Inhalte, erinnern an grosse Persönlichkeiten aus der Vereinsgeschichte und beeindrucken vor allem durch ihre Kreativität und den Aufwand, der dahinter steckt. Sie bereichern den Sport Fussball und zeigen auf friedliche Art und Weise die Meinung der Fussballfans. Die aussergewöhnlichsten Choreographien aus den Fankurven Dieser Fussball-Bildband ist von Fans für Fans. Er feiert die aussergewöhnlichsten Fan-Choreos der letzten 15 Jahre. Ob BVB Choreo oder Schalke Choreo, dieses Buch erzählt die Geschichten der kreativsten und kontroversesten Fan-Choreographien. Sie können nicht nur die Bilder aus den verschiedenen Fankurven bewundern, sondern erfahren auch wie diese entstehen. Auf jede Choreo gibt es mehr als nur einen Blickwinkel. Dieses Buch zeigt Ihnen, was die Fans mit ihrem Kunstwerk aussagen wollen, und erklärt Ihnen, was damit bewirkt werden soll. • Beeindruckende Bilder der spektakulärsten Choreos • Entwicklung der deutschen Choreo-Kultur: Entstehung, Widerstand & Vermarktung • Choreos aus den deutschen Fussballstadien der ersten drei Ligen: FC Bayern München, Borussia Dortmund, Dynamo Dresden, 1. FC Köln u.v.m. • Aussergewöhnliches Fussball-Buch für Fussballfans Lassen Sie sich beeindrucken – und im nächsten Fussballspiel schauen Sie ganz genau auf die Fankurve!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
111 Gründe, Energie Cottbus zu lieben
11,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Das »gallische Dorf« an der polnischen Grenze, der östlichste Bundesligist aller Zeiten – der FC Energie Cottbus ist etwas ganz Besonderes! Möglicherweise gab es selten einen unmöglicheren Bundesligisten als Energie Cottbus. Im ganz tiefen Osten, wo die Plattenbauten stehen und ein Tagebau nach dem anderen geschlossen wird, entstand etwas Besonderes. Eine Mannschaft ohne grosse Namen und mit wenig Geld schaffte es, gegen die ganz Grossen zu bestehen. Jahrelang. Mit Eduard Geyer, dem knorrigen Trainer, mit Tomislav Piplica, dem grossartigen Torwart, mit Vasile Miriuță, der Tore schiessenden Glatze. Der Autor Christian Spiller sass schon als Kind im Stadion der Freundschaft und hat viele Sternstunden und dunkle Zeiten miterlebt. In »111 Gründe, Energie Cottbus zu lieben« hat er zahlreiche Erlebnisse, Ereignisse und Fakten über den aussergewöhnlichen Fussballklub aus der Lausitz zusammengetragen. DAS THEMA Energie Cottbus ist der Beweis, dass Fussball mehr ist als Fussball. Mit einer wilden Mischung aus Billigkickern vom Balkan und knorrigen Ost-Trainern schaffte es der Klub aus dem Städtchen nahe der polnischen Grenze einst in die Bundesliga. Sechs Jahre spielte er dort. Jedes Jahr war ein Wunder. Dank des verrückten Publikums und vielen über die Aussenlinie getretenen Gegenspielern schlug Energie den FC Bayern. Energie schlug auch Schalke und den BVB und den HSV und Werder Bremen. Energie schlug sie alle. Für die Menschen in der Lausitz, die mal für ein ganzes Land die Kohle aus der Erde gebuddelt haben und die später keiner mehr zu brauchen schien, waren die Spiele kleine Lebenszeichen: »Hallo Deutschland, wir sind auch noch da. Wir können hier auch etwas schaffen.« Irgendwann wussten alle, wo Cottbus liegt. Dem Fussball sei Dank. Welche andere Stadt kann das von sich behaupten? EINIGE GRÜNDE Weil man der Stolz der Lausitz ist. Wegen des Stadions der Freundschaft. Wegen der Sprüche von Eduard Geyer. Wegen des Eigentors von Tomislav Piplica. Weil man schönen Fussball getrost anderen überlassen hat. Weil es eine Tabelle gibt, in der man vor den Bayern und dem BVB steht. Weil alle Angst hatten, nach Cottbus zu fahren. Weil der Fussballgott hier Haken schlägt. Wegen des schönsten Spitznamens für einen Fussballer ever. Weil hier das letzte Tor der DDR-Oberligageschichte fiel. Wegen Achim Mentzel. Weil man als erstes Team mit elf Ausländern spielte. Weil man in China mal fast gross rausgekommen wäre. Weil die Wiedervereinigung zum falschen Zeitpunkt kam und trotzdem vieles gut wurde. Weil wenn schon absteigen, dann richtig. Weil man das England des Ostens ist. Weil man den Trikotjubel erfand. Weil der Kultkicker des Ostens Cottbuser ist. Weil man die Bayern geschlagen hat. Weil man sogar zweimal die Bayern geschlagen hat.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Bvb 09
69,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Schwarzgelbes Meisterwerk Grosse Gefühle, harte Arbeit, sensationelle Siege: Dafür steht Borussia Dortmund. Kein Verein fasziniert die Menschen so wie der BVB – und dieses Buch zeigt, warum das so ist. In Bildern, in Worten und auch in Statistiken. Dazu bietet es viel Neues: unzählige Fotos und Texte zu legendären Spielen, Porträts der wichtigsten Persönlichkeiten und Einwürfe zu den bedeutenden Episoden des Vereins – nie wurde die BVB-Geschichte lebendiger erzählt. Mit Beiträgen von Frank Fligge, Patrick Bormann und anderen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot